Über Mich

Wie kam ich zum Programmieren

Ich habe angefangen mit den Programmieren als ich 12 Jahre alt war. Mein Onkel hat versucht mir Python beizubringen, aber ich habe nur "Bahnhof" verstanden.
Nachdem habe ich nach Programmiersprache gesucht, unteranderm Batch, Batch ist eine Windows Konsolen sprache. An Batch habe ich fast alles Ausprobiert was geht. Irgendwann wurde Batch auch langweilig und so bin ich auf HTML gestoßen.
Ich entdeckte das ich damit Webseiten Programmieren kann. Ich habe mich immer mehr reingetastet. Am 16.09.2016 kaufte ich mir mein ersten vServer bei myVirtualserver.de.
Ich habe angefangen auf meinem neuen vServer Webseite zu Designen. Ich wollte immer mehr erforschen und fande auch so die Programmiersprache PHP. Am Anfang waren die Codes aus dem Internet. Nach und Nach habe ich meine eigene Codes geschreiben. Ich habe mir so oft eine Befehl angesehen bis ich ihn auswendig konnte und so geht das bis Heute noch zu!

Zurzeit bin ich auch an Python. Mein Netter Onkel (M. SC.) David Rupprecht hat mir zwei Raspberry PI('s) geschenkt. - Mit Python kann man unterandern die GPIO's auf der PI ansteuern.


Zum mir Privat ...

Ich wohne heute in Hamm, bin 15 Alt und wurde in Wickede an der Ruhr Geboren. Wir sind nach Werl (NRW) Gezogen und letzendlich nach Hamm. Zurzeit besuche ich die Erlenbachschule (HS). Mein Ziel ist es das ich den Realabschluss hinbekomme und eine Ausbildung zum Webprogrammierer machen. Nur leider "leide" ich an ADHS und an Asperger-Autismus. Diese Behinderungen können mir schwierigkeiten machen um die Ausbildung als Webprogrammierer zu machen, aber ich bin guter Dinge das ich das hinbekomme.
Im November 2017 habe ich ein Praktikum als Webprogrammierer bei ReiMedia GmbH gemacht.